Events 2014-2018

Der totale Krieg in Flandern

1917 eskaliert der Weltkrieg in Flandern zum Totalen Krieg. Was bis heute geblieben ist, sind die in der Landschaft hinterlassenen Narben und die Orte des Erinnerns und Gedenkens. Das Projekt ‘1917. Totaler Krieg in Flandern’ verbindet diese unterschiedlichen Standorte zu einem Parcours von Ausstellungen und Informationsmodulen.

VIVE LABEUR 劳工为圣

Im Sommer des Jahres 1917 kommen die ersten chinesischen Arbeiter in Poperinge an. Sie arbeiten im Dienst der britischen Armee und werden bis 1920 bleiben. Neben einem historischen Abriss präsentiert „Vive Labeur" das Thema auch aus heutiger Sicht.